top of page

Treten Sie dem Team der Military Children World Expo bei

Wir haben ein Team leidenschaftlicher Menschen, die sich der Schaffung einer Weltklasse-Veranstaltung widmen, die die Widerstandsfähigkeit und unaufhaltsame Kraft von Militärkindern feiert. Zu unserem Team gehören Veranstaltungsplaner, Marketingexperten, Militäreltern, Kinderhilfsorganisationen und Freiwillige aus allen Gesellschaftsschichten. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, dass die Weltausstellung 2024 im Monat des Militärkindes „RISILIENCE“ zu einem wirklich unvergesslichen Erlebnis für alle wird.

MONAT DES MILITÄRKINDES

1986 wurde der April von Verteidigungsminister Casper Weinberger zum Monat des Militärkindes erklärt. Seitdem haben Militärgemeinschaften auf der ganzen Welt Militärkinder für ihre Beiträge und einzigartigen Bedürfnisse anerkannt. Die Militärangehörigen unseres Landes dienen nicht allein. Neben vielen von ihnen sind die 1.602.261 mutigen Militärkinder, Jugendlichen und Teenager, die einen bedeutenden Beitrag für das Land leisten und gleichzeitig mit der Unsicherheit und Sorge um ihre Eltern zu kämpfen haben. Wir zollen diesen außergewöhnlichen Kindern, Jugendlichen und Teenagern Tribut, indem wir den Monat April als Dank und Unterstützung für sie festlegen – wobei wir uns auf die einzigartige und unschätzbare Rolle konzentrieren, die sie spielen – und sicherstellen, dass sie Zugang zu der Unterstützung und den Ressourcen haben, die sie benötigen.

Adrienne Schaffer Esq. (Oberst im Ruhestand USA)

Gründer

Military Children's Six Foundation

  • Instagram
  • Facebook
  • X

Adrienne Schaffer ist Rechtsanwältin und Oberst im Ruhestand der US-Armee. Bevor sie sich im Dezember 2017 aus dem Militärdienst zurückzog, war sie von Januar 2016 bis Dezember 2017 Sonderassistentin des Chefberaters des National Guard Bureau (NGB). In dieser Funktion konzentrierte sie sich auf die Prioritäten des Chefberaters zur Stärkung des Sexuallebens Funktionen des Assault Prevention and Response (SAPR)-Programms. COL Schaffer (aD) bereitete den Konzeptplan des Special Victims' Counsel Program vor, um die permanente Struktur der Title 10-Streitkräfte aus Anwälten und Anwaltsgehilfen sicherzustellen, die in den 54 Bundesstaaten und Territorien stationiert werden sollen.

Colonel Adrienne Schaffer Image (im Ruhestand)
Colonel Adrienne Schaffer (Retired) Image

COL (aD) Schaffer verfügt über mehr als 30 Jahre militärische Erfahrung. Als Offizierin des Judge Advocate General (JAG) Corps fungierte Adrienne als leitende Rechtsberaterin der Nordatlantikpakt-Organisation (NATO), leitende Rechtsberaterin für die Entwicklung rechtlicher Operationen für das Office of the Chief Counsel des NGB und die erste stellvertretende Chefin der Armee Prozessverteidigungsdienst der Nationalgarde. Adrienne engagierte sich in internationalen Dialogforen zur Entwicklung multilateraler Rahmen für Militäreinsätze, leitete mehrere vom Kongress beauftragte Initiativen und beaufsichtigte die Aufsicht und Ausbildung von 130 JAG-Offizieren.

 

Als Rechtsanwältin war Adrienne als stellvertretende stellvertretende Chefanwältin in der Abteilung für regulatorische Angelegenheiten im Büro des Chefanwalts tätig.

 

Adrienne ist außerdem seit mehr als einem Jahrzehnt als Vormund ad-litem (GAL) tätig und setzt sich für die Rechte, das Wohl und das Wohlergehen unzähliger Kinder ein, denen Jugendkriminalität vorgeworfen wird, die in Pflegefamilien untergebracht sind und in komplexe Familiengerichtsangelegenheiten verwickelt sind.

Adriennes langjährige Leidenschaft für die Interessenvertretung junger Menschen und die Entwicklung von Führungskräften wurde durch ihre über 10-jährige Arbeit als GAL und ihren mehr als 30-jährigen Militärdienst geprägt.

Ihr Wunsch, im Jugendbereich zu arbeiten, inspirierte sie dazu, die Military Children's Six Foundation zu gründen.

Gründer und Geschäftsführer der Military Children's Six Foundation

Die Mission der Military Children's Six Foundation (MC6) besteht darin, die Entwicklung aktiver Kinder zu unterstützen. Reservisten-, Rentner- und Veteranen-Militärfamilien.

 

MC6 ist bestrebt, Ressourcen und Unterstützung bereitzustellen, um sicherzustellen, dass Militärkinder Zugang zu denselben Bildungs-, sozialen und emotionalen Möglichkeiten haben wie ihre zivilen Kollegen. Wir sind uns der einzigartigen Herausforderungen bewusst, mit denen Militärfamilien konfrontiert sind, und setzen uns dafür ein, Unterstützung und Ressourcen bereitzustellen, um dabei zu helfen, widerstandsfähige und anpassungsfähige Kinder aufzubauen.

Women Images in Warsaw Poland

Der Anwalt, der Gold Star Wives unterstützt

Women images in Poland

Humanitäre Hilfe (Ukraine/Polen)

Wir widmen uns auch der Förderung der geistigen, körperlichen und emotionalen Gesundheit von Militärkindern und -familien und bieten eine Plattform für die Interessenvertretung zu Themen im Zusammenhang mit Militärkindern.

 

Wir streben danach, ein starkes Unterstützungsnetzwerk für Militärkinder und ihre Familien sowie eine Brücke zwischen Militärfamilien und der Zivilgemeinschaft zu schaffen.

Wir sind bestrebt, Widerstandsfähigkeit, Anpassungsfähigkeit und gesellschaftliches Engagement zu fördern und ein unterstützendes Umfeld für Militärkinder und ihre Familien zu schaffen.

Die Military Children's Six Foundation setzt sich dafür ein, unsere Militärangehörigen und ihre Familien zu ehren, indem sie ihre Kinder unterstützt und feiert. Bei dieser Mission leiten uns die Grundwerte, die wir den US-Streitkräften nachempfinden wollen.

Erstes Team der Military Children Six Foundation

Danke für Ihre Unterstützung!

bottom of page